Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Ihr Fliesenleger in Hall in Tirol

So finden Sie uns

Pfeiffer Roland

Winterthurerstraße 2
6060 Hall in Tirol

Mobiltelefon +43 676 9183572
Fax +43 5223 20336

%66%6C%69%65%73%65%6E%2E%70%66%65%69%66%66%65%72%40%63%68%65%6C%6C%6F%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 9:00-12:00, 14:00-17:00
Di: 9:00-12:00, 14:00-17:00
Mi: 9:00-12:00, 14:00-17:00
Do: 9:00-12:00, 14:00-17:00
Fr: 9:00-12:00, 14:00-17:00
Sa: Nach Vereinbarung

top

  • Facebook

Roland Pfeiffer, Ihr Plattenleger in Hall in Tirol

Verlegemuster für Platten in einer Farbe

Die Art der Verlegung bietet Raum für Gestaltung, abgesehen von der Wahl der Farbe und des Materials. Bei einer einheitlichen Fliese ergeben sich die Unterschiede durch das Fugenbild. Einige Beispiele wären:

  • Kreuzfuge
  • gemischte Bahnenware
  • römischer Verband
  • Bahnenware
  • Halber Versatz
  • Diagonalverlegung
  • Rosenspitz

 

Gestaltung durch Kombinationen

Sehr reizvoll kann es sein, das Verlegemuster durch die Kombination aus verschiedenen Platten zu bestimmen. Ebenfalls möglich sind Kombinationen aus verschiedenen Werkstoffen – Naturstein, Holz, Metall sind einige Möglichkeiten. Sie können auch mehrere Platten zu einem Feld zusammenfassen, das durch einen umlaufenden Fries eingefasst wird. Zu den Varianten gehören weiterhin das Schachbrettmuster oder eingearbeitete linienförmige Friese. Auch durch die Oberflächenbearbeitung mit Wasserstrahl lassen sich Effekte erzeugen. Lassen Sie Ihren gestalterischen Wünschen freien Raum!

 

Rufen Sie uns an unter +43 676 9183572 oder verwenden Sie das Anfrageformular.

Ihr Plattenleger – Roland Pfeiffer in Hall in Tirol